therapie

Akupunktur und Nebenwirkungen

Akupunktur
Bei fachgerechter Ausübung hat die Akupunktur keine Nebenwirkungen.
Erstverschlimmerungen sind selten, können aber auch erwünscht sein.
Schröpfen
Beim trockenen Schröpfen kann es blaue Flecken an den geschröpften Stellen geben.Diese Hautreaktion ist erwünscht und beschleunigt den Heilungsprozess.
Gua Sha
Beim Gua Sha werden Petechien sichtbar, das sind winzige Kapillarblutungen unter der Haut. Auch dies ist eine erwünschte Reaktion des Körpers und beschleunigt den Heilungsverlauf.