thrapie

Die Nadeln sind sauber

Ein Ansteckungsrisiko mit Akupunkturnadeln kann praktisch ausgeschlossen werden, da für die Akupunktur ausschliesslich sterile Einweg-Nadeln verwendet werden.